Archive for November, 2008

Nov 27 2008

Paul Biedermann schwimmt neuen Europarekord

Paul Biedermann hat zum Start der deutschen Schwimm-Meisterschaften in Essen einen Europarekord erzielt. Er setzte sich über 800 Meter Freistil in 7:35,23 Minuten durch.

Damit verbesserte er die zwölf alte Jahre Bestmarke von Jörg Hoffmann um 1,01 Sekunden. Yannick Lebherz hatte außerdem eine neue deutsche Bestmarke gesetzt.

Er schlug über 400 Meter Lagen nach 4:09,05 Minuten an. Damit blieb er 0,8 Sekunden unter dem neun Jahre alten Rekord von Jirka Letzin. Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Schwimm-Sport finden Sie im Internet unter Schwimmen-Aktuell

Nov 26 2008

Deutsche Wasserspringer ohne Gamm, Wels und Schellenberg

Die deutschen Wasserspringer treten in Berlin im Länderkampf gegen Großbritannien ohne Annett Gamm, Andreas Wels und Tobias Schellenberg an. Die drei Wasserspringer hatten mit ihrer internationalen Karriere abgeschlossen.

Mit von der Partie sind Patrick Hausding, Nora Subschinski, Stefanie Anthes und Stefan Rudolph. Vom 5. bis 7. Dezember wird die deutsche Mannschaftsmeisterschaft ausgetragen.

Außerdem findet der Wettbewerb um den DSV-Kürpokal statt. Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Schwimm-Sport finden Sie im Internet unter Schwimmen-Aktuell

Nov 20 2008

Natalie Coughlin will 2012 olympisches Schwimm-Gold gewinnen

Die US-Schwimmerin Natalie Coughlin hat für die Olympischen Spiele 2012 in London die Goldmedaille ins Visier genommen. Sie will dort ihr drittes Gold in Serie über 100 Meter Rücken gewinnen.

Gegenüber dem US-Fernsehsender Universal Sports gabs sie jedoch auch bekannt, dass sie zunächst eine längere Pause einlegen wolle.

Insgesamt hat Coughlin bereits elf Olympia-Medaillen gewonnen. Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Schwimm-Sport finden Sie im Internet unter Schwimmen-Aktuell

Nov 19 2008

Gary Hall Jr. beendet Schwimm-Karriere

Der Schwimm-Olympiasieger Gary Hall Jr. setzt einen Schlussstrich unter seine Karriere. Er begründet das Karrierenende mit mangelnder Motivation.

Außerdem gesteht er ein, dass er mehr Spaß mit seinen Kindern habe als mit dem Schwimmen. Er gewann insgesamt drei Olympische Gold-Medaillen.

2000 und 2004 siegte er über 50 Meter Freistil. Dreimal holte er mit der Staffel Gold. Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Schwimm-Sport finden Sie im Internet unter Schwimmen-Aktuell

Nov 17 2008

Paul Biedermann erzielt Schwimm-Weltrekord

Schwimmer Paul Biedermann ist einen neuen Weltrekord über 200 Meter Freistil geschwommen. Er setzte sich im Finale des Kurzbahn-Weltcups in 1:40,83 Minuten durch.

Zuvor hatte der australische Schwimm-Star Ian Thorpe (1:41,10) neun Jahre den Weltrekord gehalten. Über die doppelte Distanz hatte er am Samstag den zweiten Platz belegt (3:40,29).

Insgesamt holte der DSV drei Tagessiege. Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Schwimm-Sport finden Sie im Internet unter Schwimmen-Aktuell

Nov 14 2008

Peter Marshall schwimmt zwei Weltrekorde

Peter Marshall hat beim Kurzbahn-Weltcup in Stockholm zwei Weltrekorde im Schwimmen erzielt. Am Dienstag schwamm er über 100 Meter Rücken in 49,94 Sekunden.

Tags darauf schwamm Marshall auch über 50 Meter einen neuen Weltrekord. Er schlug nach 23,05 Sekunden an.

Damit verbesserte er die Bestzeit von Robert Hurley um 19 Hundertstelsekunden. Hurley hatte nur 17 Tage den Weltrekord gehalten. Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Schwimm-Sport finden Sie im Internet unter Schwimmen-Aktuell

Nov 12 2008

Schwimm-Star Laure Manaudou nimmt nicht an Kurzbahn-Saison teil

Die französische Spitzen-Schwimmerin Laure Manaudou wird nicht an der Kurzbahn-Saison teilnehmen. Dies teilte sie am Mittwoch auf ihrer Internetseite mit.

Sie wird daher beim Weltcup in Berlin, bei den nationalen Meisterschaften sowie bei der EM in Rijeka (Kroatien) nicht dabei sein.

Manaudou will sich auf die Schwimm-WM konzentrieren. Diese findet vom 18. Juli bis 2. August 2009 in Rom statt. Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Schwimm-Sport finden Sie im Internet unter Schwimmen-Aktuell

Nov 11 2008

Cameron van der Burgh verbessert Schwimm-Rekord

Der südafrikanische Schwimmer Cameron van der Burgh hat beim Weltcup in Stockholm seinen Weltrekord über 50 Meter Brust verbessert.

Er absolvierte die Strecke in 25,94 Sekunden. Damit verbesserte er seine Bestzeit, die er beim Weltcup in Moskau geschwommen war, noch um 14 Hundertstel Sekunden.

In Moskau erzielte er außerdem einen Weltrekord (56,88 Sekunden) über 100 Meter. Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Schwimm-Sport finden Sie im Internet unter Schwimmen-Aktuell

Nov 07 2008

Antje Buschschulte nimmt Auszeit vom Schwimm-Sport

Antje Buschschulte nimmt sich eine Auszeit vom Schwimm-Sport. Sie will beim Weltcup-Finale vom 15. bis 16. November nicht an den Start gehen.

Sogar über ein Karriereende denkt sie nach: “Ich kann noch nicht sagen, ob ich bei großen Meisterschaften noch mal auf den Startblock steige”. Ihr Beruf hat zur Zeit höhere Priorität für die mehrfache Europameisterin.

Die Neurobiologin hat eine Promotionsstelle an der Universität Magdeburg angetreten. In der kommenden Saison fängt sie als Trainerin beim SC Magdeburg an. Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Schwimm-Sport finden Sie im Internet unter Schwimmen-Aktuell

Nov 06 2008

DSV bewirbt sich um Austragung der Schwimm-WM

Der Deutsche Schwimm-Verband will die Weltmeisterschaften 2013 ausrichten. Der DSV hat seine Bewerbung eingereicht.

Die Wettkämpfe sollen in Hamburg ausgetragen werden. Die anderen Kandidaten sind Belgrad, Budapest, Dubai, Kongkong, Madrid und Moskau.

Am 18. Juli 2009 wird die Schwimm-WM in Rom vergeben. Die Schwimm-WM 2011 findet in Shanghai statt. Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Schwimm-Sport finden Sie im Internet unter Schwimmen-Aktuell

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline