Schwimmen-Aktuell

News aus der deutschen und internationalen Welt des Schwimmsports

Süddeutscher Wasserball-Pokal: Hessen-Derby zwischen WV 1970 Darmstadt und SC Wasserfreunde Fulda

Februar 16th, 2007

Im Viertelfinale des süddeutschen Wasserball-Pokals kommt es zum Hessen-Derby zwischen zwei Zweitligisten. Der WV 1970 Darmstadt empfängt am 24. März den SC Wasserfreunde Fulda.

Die Wasserfreunde gelangten durch einen 20:11-Sieg gegen die TSG Backnang ins Viertelfinale. Die Darmstädter hatten sich bereits im Achtelfinale in München vorzeitig qualifiziert.

In den übrigen Viertelfinal-Partien trifft die SGW Neptun Leimen/VW Mannheim/SV Mannheim auf den 1. FC Nürnberg, der SV 1921 Weiden auf den SC Neustadt/Weinstraße und der SV Nikar Heidelberg auf den SV Ludwigsburg. Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Schwimm-Sport finden Sie im Internet unter Schwimmen-Aktuell

Wasserball-Spitzenspiel zwischen SV Bayer 08 Uerdingen und ASC Duisburg endet unentschieden

Januar 21st, 2007

Das Lokal-Derby der Deutschen Wasserball-Liga zwischen dem SV Bayer 08 Uerdingen und dem ASC Duisburg endete mit einem 12:12 (5:3, 4:4, 0:4, 3:1)-Unentschieden. Somit konnten sich die Krefelder weiterhin ihre weiße Weste bewahren.

Allerdings wurden sie von den Wasserfreunden Spandau 04 von der Tabellenspitze verdrängt. Die Berliner, die bislang nur ein Spiel verloren, setzten sich mit 16:7 gegen den Stadt-Rivalen SG Neukölln durch.

Uerdingen und Spandau haben beide jeweils 14 Punkte, jedoch haben die Hauptstädter ein besseres Torverhältnis vorzuweisen. Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Schwimm-Sport finden Sie im Internet unter Schwimmen-Aktuell

Zwölfter Spieltag der Deutschen Wasserball-Liga wartet mit spannenden Begegnungen auf

Januar 19th, 2007

Zu spannenden Begegnungen kommt es am zwölften Spieltag der Deutschen Wasserball-Liga. In der Meisterrunde treffen die beiden Lokalrivalen SV Bayer 08 Uerdingen und ASC Duisburg aufeinander.

Die Krefelder sind mit 13 Punkten derzeit Spitzenreiter in der Meisterrunde. Duisburg ist mit 10 Punkten Tabellendritter hinter den Wasserfreunden Spandau 04, die in einem weiteren Lokalderby auf die SG Neukölln treffen.

Desweiteren steigt der SC Magdeburg (4:10) beim SSV Esslingen (9:5) ins Wasser. Durch die derzeitige Verletzungsmisere des SSV könnte die Partie spannend werden. Die Meisterrunden-Spiele werden komplettiert durch die Partie zwischen dem Tabellenletzten SC Wedding (0:14) und dem Vorletzten SG 98/Waspo Hannover (2:12). Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Schwimm-Sport finden Sie im Internet unter Schwimmen-Aktuell

SSV Esslingen und deutsche Wasserball-Nationalmannschaft muss länger auf Steffen Dierolf verzichten

Januar 18th, 2007

Der SSV Esslingen wird längere Zeit auf Steffen Dierolf verzichten müssen. Er hat sich einen Sehnenanriß an der rechten Schulter zugezogen.

Zudem fehlt er auch im Team der deutschen Wasserball-Nationalmannschaft. Unsicher ist, ob er zum WM-Start am 17. März im australischen Melbourne wieder zur Verfügung steht.

Mit Sicherheit wird er jedoch nicht an den beiden übrigen Liga-Spielen vor der WM teilnehmen müssen. Auch im Viertelfinale des Wasserball-Pokals muss der SSV auf Steffen Dierolf verzichten. Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Schwimm-Sport finden Sie im Internet unter Schwimmen-Aktuell

Rafal Wocik wechselt von der deutschen zur Schweizer Wasserball-Liga

Januar 17th, 2007

Rafal Wocik wechselt vom Wasserball-Erstligisten SSV Esslingen in die Schweiz zum SC Frosch Aegeri. Im Team des Schweizer Erstligisten trifft er am 20. Januar auf den SC Schaffhausen, einer der Anwärter auf den Titel.

Der SSV Esslingen ist mit Wocik 2006 in die DWL I aufgestiegen und hat sich nach den Vorrunden-Spielen für die Meisterrunde qualifiziert. Zuletzt stand Wocik im Team des SSV Esslingen am 2. Dezember gegen SV Bayer Uerdingen (12:12) im Wasser.

Wocik ist der einzige Neuzugang für Aegeri. Dagegen haben mehrere wichtige Spieler die Nummer fünf der Schweiz verlassen. Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Schwimm-Sport finden Sie im Internet unter Schwimmen-Aktuell

SG Neukölln nimmt Wasserball-Playoffs ins Visier

Januar 15th, 2007

Die SG Neukölln hat in der Wasserball-Bundesliga die Play-Offs ins Visier genommen. Die Berlinerinnen setzten sich am Sonntag beim Hohenlimburger SV mit 12:10 (2:2, 4:3, 2:1, 4:4).

Am Tag zuvor hatten sie sich bereits im Auswärtsspiel gegen den SV Wuppertal Neuenhof 1930 ebenfalls mit 12:10 behauptet. Die SG Neukölln belegt derzeit den vierten Platz in der Bundesliga-Tabelle.

Die Partie gegen den Hohenlimburger SV blieb bis zum Schluss knapp. Neukölln-Spielführerin Constanze Fiedler wurde “Spielerin des Tages”. Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Schwimm-Sport finden Sie im Internet unter Schwimmen-Aktuell

Deutsche Wasserball-Frauen aus Europapokal ausgeschieden

Januar 14th, 2007

Die beiden deutschen Vertreter SV Blau-Weiß Bochum und der SV Bayer 08 Uerdingen sind aus dem Wasserball-Europapokal der Frauen ausgeschieden. Die Bochumerinnen belegten im Vorrundenturnier den dritten Platz.

Sie kassierten heute im Spiel um den zweiten Platz eine 7:12-Niederlage gegen das griechische Team ANC Glyfada. Die Wasserball-Frauen aus Krefeld konnten zuletzt mit einem 12:12-Unentschieden gegen Donk Gouda eine Niederlage verhindern.

Ihr Ausscheiden hatten sie aber bereits nach einer 8:11-Niederlage gegen den griechischen Meister Vouliagmeni NC besiegelt. Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Schwimm-Sport finden Sie im Internet unter Schwimmen-Aktuell

Wasserball-Zweitligist SV Weiden überrascht bei Turnier in Tschechien

Januar 9th, 2007

Der SV Weiden überraschte bei einem Turnier des tschechischen Meisters FEZKO Strakonice. Der Zweitligist hat das Turnier ohne eine einzige Niederlage für sich entschieden.

Zunächst setzten die Weidener sich gegen den tschechischen Zweitligisten SK Slavia Pilsen mit 22:7 (6:0, 4:3, 7:1, 5:3) durch. Im nächsten Spiel bezwangen sie die tschechische Jugend-Nationalmannschaft mit 18:12 (5:1, 5:6, 5:3, 3:2).

Anschließend trafen sie auf Tschechiens Nummer drei Slavia Prag und behielten auch dort mit 11:5 (5:2, 2:0, 2:2, 2:1) die Oberhand. Im Endspiel stand ihnen schließlich der Gastgeber FEZKO Strakonice gegenüber, den sie knapp mit 12:11 besiegten. Sie im Internet unter Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Schwimm-Sport finden Sie im Internet unter Schwimmen-Aktuell

SSV Esslingen komplettiert Viertelfinale im deutschen Wasserball-Pokal

Januar 8th, 2007

Das Viertelfinale im deutschen Wasserball-Pokal wurde durch den SSV Esslingen komplettiert. Dieser setzte sich im Nachholspiel des Achtelfinales beim OSC Potsdam mit 8:2 (4:0, 0:1, 3:1, 1:0) durch.

Der Nationalspieler Steffen Dierol steuerte mit vier Treffern die meisten Punkte zum Sieg bei. Auf Seiten der Brandenburger war Stephan Hartkopf für die beiden einzigen Treffer verantwortlich.

Am 3. Februar trifft der SSV Esslingen im Viertelfinale auf die Wasserfreunde Spandau 04, die Pokalsieger des vergangenen Jahres. Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Schwimm-Sport finden Sie im Internet unter Schwimmen-Aktuell

1. Wasserball-Liga: Wasserfreunde Spandau 04 Berlin büßen weiße Weste beim SV Bayer 08 Uerdingen ein

Januar 7th, 2007

Die Wasserfreunde Spandau 04 Berlin haben ihre weiße Weste in der deutschen Wasserball-Liga eingebüßt. Sie unterlagen mit 6:8 gegen den SV Bayer 08 Uerdingen.

Damit stiegen sie nach elf Spielen erstmals als Verlierer aus dem Wasser. Zudem wurden sie von den Krefeldern mit 11:1 Punkten von der Tabellenspitze verdrängt. Die meisten Punkte steuerten Tim Wollthan und Sven Rößling mit jeweils drei Toren zum Sieg bei.

In den weiteren Bundesliga-Spielen besiegte der ASC Duisburg die SG Neukölln mit 12:7, der SSV Esslingen den SC Wedding mit 17:6 und der SC Magdeburg die SG W98/Waspo Hannover mit 9:8. Tagesaktuelle News aus der Welt des deutschen und internationalen Schwimm-Sport finden Sie im Internet unter Schwimmen-Aktuell

« Previous Entries   Next Entries »