Schwimmen-Aktuell

News aus der deutschen und internationalen Welt des Schwimmsports

Stanislawa Komarowa will in nächster Zeit nicht an Schwimm-Wettkämpfen teilnehmen

November 11th, 2006

Die russische Schwimmerin Stanislawa Komarowa möchte in nächster Zeit erstmal nicht an Schwimm-Wettkämpfen teilnehmen. Sie will daher auch nicht bei der Schwimm-Weltmeisterschaft 2007 in Melbourne an den Start gehen.

Als Grund führt die Russin “Wettkampfunlust” an. Bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking peilt sie jedoch einen Sieg an.

Komarowa gewann bei der Olympia 2004 in Athen über 200 Meter Rücken die Silbermedaille. 2002 und 2004 wurde sie über diese Distanz Europameisterin.

Comments are closed.